Burn ist eine kurze aber auch präzise Bezeichnung für das Brennprogramm für jeden Mac Nutzer. Zwar kommt Mac-OS-X im Standard mit Funktionen zum Brennen von CD und DVD und im Finder kann man auch Disc mit Daten brennen, wer aber ein Brennprogramm mit viel Komfort bevorzugt, sollte einen Blick auf Burn werfen.

Man beachte, dass für den Normalanwender alles vorhanden ist. Der Profi wird noch andere Ansprüche stellen, aber auf jeden Fall wäre die Software zu sichten, denn eventuell deckt es ja auch den höheren Anspruch ab.

Mit Burn haben Sie alle Funktionen unter einer Oberfläche zusammen gefasst. Wenn Sie ein Umsteiger aus der guten Welt von Windows sind, werden Sie unkompliziert und schnell mit diesem Programm zu recht kommen. Burn als Open-Source-Brennprogramm bietet für den Mac alles übersichtlich und komfortabel. Und man bedenke, dass Sie als Nutzer das komplett gestaltete Burn ohne Kosten downloaden können.

Die einfache Handhabung basiert auf die Drag und Drop Funktion. Hierbei können Sie sehr schnell ohne großen Aufwand die jeweiligen Dateien auswählen, die Sie brennen möchten. Dabei spielt es keine Rolle, ob es eine Audiodatei, Videodatei oder Datendatei ist. Ebenfalls beherrscht Burn das Brennen mittels einer Image Datei. Sie müssen lediglich die Image Datei auswählen und laden. Das Drücken des Brennbuttons bringt sofort die Brennfunktion.

Im Rahmen der Aktualisierung von Burn, kann nun auch davon ausgegangen werden, dass Sie Burn das erkennen von Sonderzeichen zutrauen können. Die Kalkulation von Volumen für die jeweilige CD bringt ebenso Vorteile, wie das bereits erwähnte umgehen mit Image Dateien.

In wenigen Schritten kommen Sie durch die einfache Bedienung zu Ihrem Ziel. Mit den wenigen Einstellungen ist alles überschaubar und leicht zu bearbeiten. Wichtige Formate wie MP3 oder DivX werden verarbeitet. Zwar steht für Sie nicht ein all umfassender Reichtum an Funktionen zur Verfügung, aber für eine Free Software steht alles Wesentliche zur Verfügung.

Burn überzeugt durch eine gute Bedienung, einfach und übersichtlich gehalten. Für den Normalanwender steht alles Wichtige zur Verfügung. Der Anwender mit Anspruch oder aus dem Profibereich findet viele Optionen zu seiner Zufriedenheit. Das Umwandeln von diversen Formaten ist mit Burn komfortabel zu bearbeiten.